22.03.12 23:42 Alter: 2 Jahre

Flächenbrand in Gochsheim entdeckt

Von: toku

 

Ihr neu erlerntes Wissen konnten zwei Teilnehmer des Feuerwehrgrundlehrgang zum Truppmann am Donnerstagabend sofort in der Praxis umsetzen. Bei der Fahrt zum Lehrgang entdeckten die Beiden einen Flächenbrand an der Landesstraße 554 am Ortsausgang von Gochsheim Richtung Münzesheim. An einem Hang brannten etwa 200 Quadratmeter trockenes Grad, welches durch den leichten Wind angefacht wurde. Nach dem Absetzen des Notrufes an die Feuerwehrleitstelle verblieben die zukünftigen Feuerwehrtruppmänner an der Einsatzstelle und zeigten der alarmierten Einsatzabteilung aus Gochsheim die Örtlichkeit. Mittels Feuerpatschen konnte die Ausbreitung gestoppt werden. Die noch glühenden Ränder der Wiese wurden im Anschluss mit Wasser benetzt. Ein weiteres Löschgruppenfahrzeug der Abteilung Bahnbrücken, welches sich ebenfalls auf dem Weg zum Lehrgang befand, unterstützte die Einsatzkräfte vor Ort. Im Anschluss an den Einsatz konnte der Lehrgangsabend trotzdem mit allen Teilnehmern pünktlich begonnen werden.